Neue Version

Rund um das Spiel GWars.

Themenstarter
schnitzel

Re: Neue Version

Beitrag von schnitzel »

Ne, die bei der Angriffsbeschränkung,

Angriffsbeschränkung

Änderung des Grenzwertes für angreifbare Spieler von 50% auf 30-35% der eigenen Punkte
Benutzeravatar

Rabillo
GameAdmin
Beiträge: 3699
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 06:33
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neue Version

Beitrag von Rabillo »

schnitzel hat geschrieben:Ne, die bei der Angriffsbeschränkung
Achso ... die sind sicher. Der tatsächliche Wert wird zum Ende dieser Runde festgelegt.

Themenstarter
schnitzel

Re: Neue Version

Beitrag von schnitzel »

Das wird dann sicherlich einige Leute im Spiel behalten.
Vielleicht könnte man noch überlegen etwas für die miner zu machen.


Ich würde vorschlagen:

Flottenpunkte unter (Beispiel: 500k Punkte). Die Angriffbeschränkung bei Inaktiven rauszunehmen bzw. Keine 5 angriffe auf Inaktive sondern nur einen oder zwei.
Benutzeravatar

Rabillo
GameAdmin
Beiträge: 3699
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 06:33
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neue Version

Beitrag von Rabillo »

Ok. Die Inaktiven schaue ich mir aber zum Rundenende auch genauer an (wer konnte angreifen, wer hat auch tatsächlich angegriffen, hat die Beschränkung Sinn gemacht, usw.).
Benutzeravatar

Rabillo
GameAdmin
Beiträge: 3699
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 06:33
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neue Version

Beitrag von Rabillo »

Zurul hat geschrieben:Ansonsten finde ich auch die Idee von Kumus nicht so schlecht. Ich finde es gut, wenn auch ein kleiner Spieler die großen angreifen kann. Nur sollte nach dem Angriff dann der Angriff beidseitig möglich sein. Falls sich also ein kleiner Spieler entschließt einen großen anzugreifen, sollte dieser dann auch ( eine Woche z.b.) angreifbar sein für den großen. Man könnte ja auch eine entsprechende Meldung beim Angriff erscheinen lassen so nach dem Motto : " Bist du dir sicher, dass du diesen Angriff ausführen willst ? Damit entfällt für dich der erweiterte Angriffsschutz gegenüber diesem Spieler für 7 Tage und er kann in dieser Zeit dich auch angreifen ",damit er kleine Spieler auch weiß, was sache ist.
Auf den ersten Blick sieht das ja gut aus, aber ich kann schon die stärkeren Spieler hören, die sich dann beschweren, warum sie eine solche Ausnahme nicht auch bekommen wenn sie beim schwächeren Spieler eine Flotte sehen. Und das will ich nicht ermöglichen.

Andererseits kann ich dann auch die zweigleisige Beschränkung wieder aufheben und es generell so einrichten wie Du schreibst, dass stärkere Spieler für einen bestimmten Zeitraum zurückschlagen dürfen, sobald sie von einem schwächeren Spieler, den sie normal nicht angreifen könnten, ihrerseits angegriffen wurden. Der Vorschlag wurde ja auch schon vorher gemacht, mir war nur die Umsetzung zu aufwendig.

Themenstarter
Kodo

Re: Neue Version

Beitrag von Kodo »

Wie wäre es als Umsetzung, wenn man als Spieler in einen besonderen Modus gehen kann (für mindestens 1 Woche), in dem man alle stärkeren Spieler angreifen kann, aber auch von diesen angegriffen werden kann? Ist natürlich nicht so selektiv, wie das bisher besprochene, aber von der Umsetzung vielleicht einfacher.
Benutzeravatar

Rabillo
GameAdmin
Beiträge: 3699
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 06:33
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neue Version

Beitrag von Rabillo »

Nein, das verkompliziert die Sache meiner Meinung nach umsetzungs- und spieltechnisch noch mehr.

Entweder wir entscheiden uns für die momentan geplante 2-Wege-Lösung (alle die mich nicht angreifen können, kann ich auch nicht angreifen) oder wir erweitern die aktuelle Regelung dahingehend, dass stärkere Spieler für eine bestimmte Zeit zurückschlagen dürfen, wenn sie von einem schwächeren Spieler ausserhalb ihrer Zielgruppe geärgert werden. Dafür braucht es keine zusätzlichen Buttons oder große Warnungen/Erklärungen; der schwächere Spieler muss sich dann einfach nur bewusst sein, dass er von jedem stärkeren Spieler angegriffen werden kann, den er selbst angreift.

Themenstarter
Obi

Re: Neue Version

Beitrag von Obi »

sorry das ich mich da einmische... :-D aber noch nen button hier und noch nen button da, die 2 - wege - lösung ist
mir die liebste. weil wie rabillo schon sagt/oder schreibt, der schwächere spieler sich im klaren sein muss, das er dann
von dem stärkeren spieler angegriffen werden kann... !!!

vllt als warnung sonnen kleinen text... ??? :-D

Themenstarter
Drullus

Re: Neue Version

Beitrag von Drullus »

ich find die Idee gut....allerdings.....sollte man überlegen ob ne Woche nicht etwas zu lang ist....

Themenstarter
schnitzel

Re: Neue Version

Beitrag von schnitzel »

Interessant wäre es sicher auch wenn man ein Fragment mit ins Spiel einbindet was die Angriffsbeschränkung außer Kraft setzt.

3 Stunden, 8 Stunden und 15 Stunden.

Das wäre vllt noch eine sinnvolle Erneuerung.
Antworten