Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Rund um das Spiel GWars.

Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon Jago » So 29. Jan 2017, 18:51

Hallo, Leute.... ja ja.. ich weiss.... Kritik ist hier nicht gerne gesehen.... aber mal im Ernst.....
ich kann mich noch an Zeiten erinnern, als Gwars über 3000 Spieler hatte, und ne zweite Galaxie aufmachen musste.... also solltet ihr euch die Kritik auch mal gefallen lassen!!!!!!!!

Dennn......diese "Speed-Runde" hatte meiner Meinung nach die wenigsten Spieler überhaupt...... .............. und die Member irren sich nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich fang jetzt einfach mal an, mich zu beschweren..... ich, der ich seit vielen vielen Runden Gwars spiele... ob ich will, oder nicht.... quasi vom Gwars Virus infiziert... ABER ...........
die Historie gibt mir RECHT!!!!!!!!!!!!!! ES WERDEN IMMER WENIGER.....

Also.......alle Änderungen der letzten Jahre haben nur dafür gesorgt, dass es hier weniger Spieler werden....

1. Einführung Carrier... SO'n SCHROTT............. in den letzten Runden gibt es MAX'IMAL 2 Allianzen, die den Carrier nutzen... und dann auch nur zum "System-erobern" .... absolut sinnlos und ohne jede Logik....
für das, was man sich so vorgestellt hat, wird der Carrier sowieso nicht benutzt!!!!!!!!!!!!!!!!!!
2. Expeditionen.......... Also mal Ehrlich.... ich spiele auch Siedler online..... und das ist immer noch besser als Gwars............ wenn ich meine Explorer auf entdecken schicke, bringen sie wenigstens was mit nach Hause.!!!!!!!!!!!
Expeds bei Gwars....... absoluter Nonsens......... wir spielen ein Kriegsspiel... und nicht G-siedler-online!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
3. OK... über die Einführung von Gold als 4ter Rohstoff... na ja, manchen gefällt es... manchen nicht... aber... OK.... man kann damit leben!!!!!

Aber jetzt,... DER HAMMER...... ALIENS.... oder PIRATEN... wahrscheinlich bald Robotregent, die Posbies... oder was auch immer...... schaut mal rüber nach War of Galaxies.... da funktioniert das auch nicht!!!
Schwindende Memberzahlen mit nem Bot ausgleichen... das GEHT NICHT !!!!!!!!!!!
UND.... das ist mal wieder... wie immer..... nur was für die 30 DAUER ONLINE SPIELER....die, die kein schönes zu Hause haben.... 48h am Tag Zocker..... (Ich denke mal es sind 30.... könnten bestimmt auch weniger sein!!! *loooool*)

In ner realen Runde mit nem Bot Spielen... NEIN DANKE.... !!!!!!!!!!!!!!!!
Jago
Benutzer
 
Themenstarter
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 08:10
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon nerv » So 29. Jan 2017, 20:04

Von dir kommt auch nur Schrott oder? Andauernd nur am motzen... statt du selbst mal paar Vorschläge bringst!
nerv
Benutzer
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 07:24
Wohnort: 72669
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon [GA] Rabillo » So 29. Jan 2017, 20:17

Jago hat geschrieben:Hallo, Leute.... ja ja.. ich weiss.... Kritik ist hier nicht gerne gesehen.... aber mal im Ernst.....


Da muss ich mal widersprechen ... konstruktive Kritik und sinnvolle Verbesserungsvorschläge sehen wir hier grundsätzlich sehr gerne!

Was wir nicht gerne sehen ist bloßes Rumgemecker ohne brauchbaren Inhalt. Das wird auch mit Großschreibung und inflationärer Nutzung von Satzzeichen nicht besser.
Benutzeravatar
[GA] Rabillo
GameAdmin
 
Beiträge: 3660
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 06:33
Wohnort: Köln
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 94 mal

Re: Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon Jago » Mo 30. Jan 2017, 05:47

Konstruktive Kritik? Ich meine die habe ich gegeben.....
Macht doch mal ein bischen "Back to the roots" ...... oder "Weniger ist mehr"...
1. Carrier abschaffen....
2. Expeditionen abschaffen.....
3. Piraten/Alien Bot nicht aktivieren.... nicht in der Regelrunde.....macht z.b. Raketen Deff absolut unnütz... und für wen ist denn der Bot... doch auch nur für die dauer-online Spieler!!!
4. Flotte und Deff bauen angleichen...... Deff ist limitiert..... Flotte nicht ..........

... und gerne noch mehr.....
Jago
Benutzer
 
Themenstarter
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 08:10
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon [GA] Rabillo » Mo 30. Jan 2017, 19:30

Jago hat geschrieben:Konstruktive Kritik? Ich meine die habe ich gegeben.....


Ich glaube diese Meinung hast Du exklusiv. Mag ja sein, dass die von Dir genannten Punkte aus Deiner Sicht konstruktiv sind, aber aus meiner Sicht sind sie es nicht.

Das Abschaffen des Trägers, der Expeditionen, Bots etc. wird uns keine 3000 User wiederbringen, weil wir nämlich schon bei Einführung des Trägers (ich meine das ist das älteste der aufgeführten Features, die im Laufe der Jahre dazugekommen sind) keine 3000 User mehr hatten, daher haben wir sie logischerweise dadurch auch nicht verloren. Daraus folgt, dass die 3000 User auch nicht wiederkommen werden, weder kurz-, mittel- oder langfristig, wenn wir die Änderungen der letzen Jahre einfach rückgängig machen. Wenn das so einfach wäre, dann hätten wir in der Richtung schon längst etwas unternommen oder meinst Du wir haben absichtlich so wenig User und sind mit den Zahlen zufrieden?

Ja, vermutlich hat der eine oder andere User wegen Einführung des einen oder anderen Features aufgehört, das will ich gar nicht bestreiten, aber das ist auch völlig normal, nicht jedem gefällt alles und das soll/muss es auch gar nicht. Wir versuchen so oft es geht auf Userwünsche einzugehen, aber wir haben auch eigene Vorstellungen, die wir verwirklichen wollen. Andererseits haben wir auch schon Sachen gemacht, die von Usern gewollt und von denen wir nicht überzeugt waren. Der generelle Userschwund hat allerdings ganz andere Ursachen als unsere Änderungen und es wäre wirklich nett, wenn ihr zum Thema Userzahlen in Zukunft erstmal euren Kopf benutzen würdet, bevor ihr hier immer und immer wieder in dieses gleiche Horn blast, nur weil es so schön einfach ist. Seit ca. 10 Jahren kommt regelmässig immer wieder der gleiche Spruch und das ist mittlerweile sowas von abgedroschen und definitiv nicht konstruktiv!

Aber gut, dann wiederhole ich mich auch nochmal: GWars hatte beim Start 2003/2004 so um die 10000 User, aber im Gegensatz zu den Multi-Millionen-Euro-Firmen, die heutzutage im wöchentlichen Rhythmus Spiele wie z.B. das von Dir erwähnte Siedler online auf den Markt werfen und zur Primetime auf allen Fernsehkanälen bewerben und vermutlich über 10000 neue User pro Tag nur lachen, war und ist GWars bis heute immer ein Hobby-/Feierabendprojekt mit den entsprechenden Rahmenbedingungen. Wir haben keine mehrköpfigen und hauptberuflich tätigen Marktforschungs-, Kreativitäts-, Entwicklungs-, Marketings-, Vertriebs-, Support- und-was-weiss-ich-sonst-noch-Abteilungen, die 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 52 Wochen im Jahr dafür sorgen, dass immer alles im grünen Bereich bleibt. Wir sind eine Handvoll Gleichgesinnter, die sich in ihrer Freizeit einfach nur darum kümmern dass der Laden läuft, weil sie Spaß daran haben. Wenn Du also GWars mit einem Spiel wie Siedler online vergleichst, dann vergleichst Du nicht Äpfel mit Birnen, sondern einen Einzeller mit einem Brachiosaurus.

GWars läuft jetzt seit über 13 Jahren und seit über 13 Jahren leidet GWars unter sinkenden Userzahlen. In den ersten Jahren wurde schlicht und ergreifend nichts unternommen, was für steigende oder zumindest gleichbleibende Userzahlen gesorgt hätte; eher im Gegenteil: viele Serverabstürze und ungeplant eingespielte Updates haben für einiges Durcheinander gesorgt und wenig zur Konsolidierung beigetragen. Bei unserer Übernahme 2007 waren es bereits deutlich weniger User und seitdem waren wir ständig bemüht den Abwärtstrend aufzuhalten, aber als Hobbyprojekt in Konkurrenz mit den immer mehr werdenden und immer schneller und besser produzierten kommerziellen Onlinespielen hat man als kleines Licht keine große Chance. Sinnvolle Werbung kostet entweder viel Geld oder hohen persönlichen Zeiteinsatz und beides ist Mangelware. Die Weiter-/Entwicklung ist zeitaufwändig und führt nicht immer zum gewünschten Ergebnis, andererseits ist Stillstand genauso schädlich. Wenn das Spiel heute z.B. noch auf dem Stand von 2007 wäre, sähen die Userzahlen ganz sicher genauso aus.

Wir könnten auch ziemlich gefrustet sein, aber wir sind es nicht. Wir versuchen positiv zu bleiben und weiterhin das Beste aus der Situation zu machen, weil es uns immer noch Spaß macht.

Und vielleicht würde es nicht schaden, wenn ihr es auch mal so sehen würdet und euch, statt öffentlich Frust und negative Kommentare zu verbreiten (hier im Forum, auf Facebook, etc.), lieber mal zurückhaltet oder stattdessen sogar mal etwas Positives von euch gebt, um so vielleicht potentielle neue User anzuziehen anstatt sie direkt abzuschrecken. Kritisches kann man nämlich auch sachlich verpacken: "Ich finde es nicht gut dass ..." anstatt "SO'n SCHROTT!!!!!!!!", das würde den Umgang miteinander für alle Beteiligten enorm erleichtern/verbessern. Wir sind erwachsen genug die Ernsthaftigkeit eines Anliegens auch ohne ausufernde "Bildsprache" zu erkennen.

Und bitte auch täglich mal die Votebuttons anklicken nicht vergessen. Das sind alles einfache Mittel die nichts kosten und möglicherweise helfen können ...
Benutzeravatar
[GA] Rabillo
GameAdmin
 
Beiträge: 3660
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 06:33
Wohnort: Köln
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 94 mal

Re: Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon Alf » So 11. Jun 2017, 15:59

Hallo Leute, ich möchte hier auch mal meinen Senf dazu geben. Vielleicht kurz zu meiner Personengruppe. Ich bin 48 Jahr berufstätig und hin und wieder spiele ich auch eine GWars Runde. Als berufstätiger ist das ganze hier natürlich, will man oben mitspielen, etwas anstrengender und nicht immer ganz einfach das Ganze mit der Familie unter einen Hut zu bringen. Trotzdem funktioniert es. Alle Erweiterungen die bisher kamen finde ich gut. Ich denke, dass der Hauptgrund warum so wenige User mitspielen einfach auch der Oberfläche geschuldet ist. Sieht man sich heute Browsergames an, dann sind sie grundsätzlich nicht so verschieden. Rohstoffe "anbauen" und sammeln und weiter bauen. Der Unterschied liegt in den beweglichen Bilderchen. Wenn sich hier was machen liese denke ich, wären vielen geholfen. Ein großes Plus an diesem Spiel ist, jeder hat die gleichen Chancen und nicht wer mehr zahlt kommt auch schneller voran. Jährliche Resets finde ich persönlich auch absolut geil, denn dann hat jeder die Möglichkeit wieder einzusteigen und muss nicht hinterherhecheln. Ich finde sowas wie z.B. OGame, was ich bereits vor gwars gespielt habe, sehr schrecklich. 300 Universen (Universums ? Unis halt !) und einfach das Gefühl. Her mit der Kohle. Admiräle zum Ausbilden usw. Aber nur mit schwarzer Materie, die kannst Du dann wieder kaufen. Nein, nein, da lieb ich mir das Spiel hier. Aber mit nur farbiger Schrift auf schwarzem Hintergrund wirst Du keine Kiddis oder auch andere neu dazu gewinnen. Da muss es blinken blitzen und sich bewegen auf dem Schirm. Aber das denke ich ist das einzige Manko hier.
Alf
Benutzer
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 18:58
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon RAK09 » Mi 2. Aug 2017, 14:40

Moin, also ich finde schon das Expos / Allien / Robots das ganze interessanter machen / gemacht haben !
Kenne allerdings die Runden von früher auch mit weit mehr Spielern.
Was mich allerdings extrem nervt ist die Runde ist viel zu lang ( daher sind wohl so viele in Seuche oder ganz raus ).
Denn jeder kennt doch die Ferienzeit da sind viele einfach raus.
Was aber dem ganzen echt die Krone aufsetzt ist : Neben der Hauptrunde noch Speedrunden zu starten ??
Die Spieler die Spass an G-wars haben spielen nun Speed wodurch im normalen Game noch weniger los ist ! Sowas nenne ich Eigentor. das ist für mich ein Grund mehr keinen Plus Acc zu nehmen falls ich nochmal eine Runde spielen sollte !
Testen kann man doch auch in Rundenpausen ?
Ich sage wie es ist, es hat mich gereizt wieder zu spielen die " Alten Alli Mitglieder wieder zu sprechen aber im Moment ist es einfach nur langweilig und ohne gr. Anreiz wieder zu spielen !
Hoffe hier ändert sich noch was, da ich weiß wie viel Mühe die Admin`s sich geben das Spiel aufzupeppen spannend zu machen.
RAK09
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Mär 2017, 17:47
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon Alf » Sa 5. Aug 2017, 20:36

Muss ich RAK09 mit allem Recht geben. Ich fände es ebenfalls besser, wenn die Speedrunde, für die Winterzeit vorgesehen ist, im Sommer statt findet. Ich möchte an dieser Stelle auch nochmal darauf hinweisen, dass dieses Spiel nicht unbedingt von der jüngeren Generation gespielt wird, da die traditionelle Generation aber überwiegend berufstätig ist, halte ich die Ultraspeed auch nicht für so sinnvoll. Und wie RAK09 bereits erwähnt, bei so wenigen Spielern dann auch noch zu splitten halte ich ebenfalls für sehr gewagt.
Alf
Benutzer
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 18:58
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon Torquemadas » So 6. Aug 2017, 12:20

Ihr seid richtige Nervensägen immer was zu meckern und zu meckern......... da macht Rabilo mal ne schnelle Runde für die die das lieben und die Normale nicht spielen
und ihr fangt dann gleich an zu meckern und euch aus zu heulen das das doch alles doof ist.
Torquemadas
Benutzer
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 01:30
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Mal den Frust von der Seele schreiben.....

Beitragvon Alf » Mo 7. Aug 2017, 07:39

@Torquemadas. So ein Forum, denke ich, ist dafür da seine Meinung mitzuteilen. Die Admins und Entwickler lesen diese und treffen ihre Entscheidungen. Nicht mehr und nicht weniger. Ich glaube aber das solche Posts wie von Dir, hier absolut fehl am Platze sind. Hättest Du geschrieben, dass Du anderer Meinung bist und die Speedrunde toll findest und vielleicht auch noch warum, wäre dies ein produktiver Beitrag gewesen. So hast Du genau das gemacht was Du mir hier ankreidest.
Alf
Benutzer
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 18:58
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Nächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron