Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Geschichten über das GWars Universum, verfasst von Spielern aus dem gesamten bekannten Universum.
Spam wird hier absolut nicht geduldet!

Philip
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 150
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 13:05

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von Philip »

Schnurps hat geschrieben: Bei manchem KB bekomme ich aber das Staunen auf eine andere Art. Es ist schon echt wundersam, wenn Spieler auf einmal aus der Dauerseuche Flotte offline stehen haben, die nie wirklich mit Flotte gesehen wurden. Die Angreifer können hier ja nicht unbedingt etwas dafür, trotzdem find ich diese Praxis ehrlich bedenklich und dem Spiel auch wenig förderlich.
Nach einer Dauerseuche werden die Schiffe im Bunker eingebunkert.

Allerdings hat sie sich ja selbst entseucht und ihr Flotte schlicht weg vergessen. ;)


MFG


Themenstarter
Ottifant

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von Ottifant »

... natürlich völlig unabsichtlich vergessen, und sie hätte natürlich auch definitiv die Absicht gehabt, weiterzuspielen, und sie hat natürlich auch mit niemand abgesprochen, dass die Flotte draußen steht .....


Themenstarter
Christkind

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von Christkind »

es sei gesagt, dass sie nach ihrer seuche im savemode war.... und sie nachdem sie aus dem savemode gefallen ist offline stand......
Zuletzt geändert von Christkind am Do 13. Feb 2014, 07:25, insgesamt 1-mal geändert.


Philip
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 150
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 13:05

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von Philip »

ja genau, aber bitte editiere doch denn Beitrag nicht das es mit Admins ärger gibt wegen Namennennung ;)


Themenstarter
Ottifant

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von Ottifant »

ja, und es ist auch völlig ausgeschlossen, dass sie irgendjemand das ende des safemodes mitgeteilt hat. .... :)


Themenstarter
Lex

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von Lex »

Ich wette, es war einer von der NSA....


Themenstarter
Christkind

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von Christkind »

Ottifant hat geschrieben:ja, und es ist auch völlig ausgeschlossen, dass sie irgendjemand das ende des safemodes mitgeteilt hat. .... :)
Das Ende braucht man niemandem verraten... alle 6 std mal schauen ist glaub ich nicht das größte problem...


nerv
Benutzer
Beiträge: 74
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 07:24
Wohnort: 72669

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von nerv »

So also ich hatte schon seit tagen darauf gewartet bis sie automatisch aus der seuche fällt... dann hatte ich gesehen ah safemod ok dann hatte ich die admins angeschrieben ob es einen safe gibt wenn man aus der seuche fällt... gibt es nicht also war sie online ich hab dann gewartet bis se aus dem safemod auch noch raus kommt und hatte es aber völlig vergessen... hatte dann zufällig geguckt was sich tut und aufeinmal stand da halt ne flotte... ich hab dann überall einheiten fragmente zusammen gebettelt um da rüber fliegen zu können... ich würde vorallem nicht so kurz vor ende und mit meiner jetzigen platzierung mit nem roten ball spielen...


Themenstarter
Lex

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von Lex »

Eine sehr schöne Runde, und auch bis auf eine Ausnhame ein schönes Ende, gemeinsam im TeamSpeak mit vielen bekannten und einigen neuen Gesichtern (Stimmen). Das Rundenende wurde feierlich wie Silvester angezählt und auch in den letzten Sekunden wurden noch fleisig die letzten Knöpfe gedrückt. Das Ergebniss der Top 3 sieht wie erwartet aus, und man darf zu den verdienten Platzierungen gratulieren. Mir selbst reichte das Tri für die Top 10 in Verteidigung leider nicht mehr, aber mit Platz 12 kann ich sehr gut leben.


Wie immer ist jede positive Stimmung wieder von einer Scheißaktion von "Der Stille" überschattet, der sich auch auf die letzten 60 Minuten nochmal richtig ins Zeug gelegt hat sich Feinde zu schaffen. Da freut sich ein Inflatu über Platz 1 in Raketen, welcher vor kurzem noch seinen Account neu beginnen musste, hat "Der Stille" wie immer nichts anderes zu tun, ihm diesen Platz gezielt streitig zu machen, und beweist wieder einmal wie sehr man aufpassen muss was man laut sagt, wenn er sich ebenfalls im Channel befindet. So unüberlegt war die Aktion der entsprechende Spieler also nicht, welche eine Zeit lang den Channel verliesen sobald er auftauchte. Ich selbst werde mich wieder danach richten, denn auf derartige Gesellschaft kann ich sehr gut verzichten. Neben den üblichen Provokationen "Ey ich hab n Bild von dir gefunden" und den üblichen krummen Dingern (Bug using beim Handel, womit im TS auch noch groß angegeben wird), also wieder eine erstklassige Aktion sich selbst in Szene zu setzen.

Trotz der ganzen Scheiße die da wieder gelaufen ist, möchte ich mich (bevor ich hier jetzt mit sicherheit eine Forensperre bekomme :D) mich bei allen Usern bedanken die diese Runde spielenswert gemacht haben. Schlussendlich hat es trotz mehreren Rückschlägen sehr viel Spaß gemacht, besonders mit den Hexen im Teamspeak :) Der Krieg verlief leider wirklich langweilig, und ich hoffe Seroam wird die besprochenen Verbesserungsvorschläge an die Admins weiterleiten und vielleicht gibt es ja in den nächsten Runden ein verbessertes Kriegsscript.

Ich hoffe man trifft die große Masse in der nächsten Runde wieder.

Lg Lex


Philip
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 150
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 13:05

Re: Speedrunde 2013/14 - Ein Blog-Reportage

Beitrag von Philip »

Lex hat geschrieben:Eine sehr schöne Runde, und auch bis auf eine Ausnhame ein schönes Ende, gemeinsam im TeamSpeak mit vielen bekannten und einigen neuen Gesichtern (Stimmen). Das Rundenende wurde feierlich wie Silvester angezählt und auch in den letzten Sekunden wurden noch fleisig die letzten Knöpfe gedrückt. Das Ergebniss der Top 3 sieht wie erwartet aus, und man darf zu den verdienten Platzierungen gratulieren. Mir selbst reichte das Tri für die Top 10 in Verteidigung leider nicht mehr, aber mit Platz 12 kann ich sehr gut leben.


Wie immer ist jede positive Stimmung wieder von einer Scheißaktion von "Der Stille" überschattet, der sich auch auf die letzten 60 Minuten nochmal richtig ins Zeug gelegt hat sich Feinde zu schaffen. Da freut sich ein Inflatu über Platz 1 in Raketen, welcher vor kurzem noch seinen Account neu beginnen musste, hat "Der Stille" wie immer nichts anderes zu tun, ihm diesen Platz gezielt streitig zu machen, und beweist wieder einmal wie sehr man aufpassen muss was man laut sagt, wenn er sich ebenfalls im Channel befindet. So unüberlegt war die Aktion der entsprechende Spieler also nicht, welche eine Zeit lang den Channel verliesen sobald er auftauchte. Ich selbst werde mich wieder danach richten, denn auf derartige Gesellschaft kann ich sehr gut verzichten. Neben den üblichen Provokationen "Ey ich hab n Bild von dir gefunden" und den üblichen krummen Dingern (Bug using beim Handel, womit im TS auch noch groß angegeben wird), also wieder eine erstklassige Aktion sich selbst in Szene zu setzen.

Trotz der ganzen Scheiße die da wieder gelaufen ist, möchte ich mich (bevor ich hier jetzt mit sicherheit eine Forensperre bekomme :D) mich bei allen Usern bedanken die diese Runde spielenswert gemacht haben. Schlussendlich hat es trotz mehreren Rückschlägen sehr viel Spaß gemacht, besonders mit den Hexen im Teamspeak :) Der Krieg verlief leider wirklich langweilig, und ich hoffe Seroam wird die besprochenen Verbesserungsvorschläge an die Admins weiterleiten und vielleicht gibt es ja in den nächsten Runden ein verbessertes Kriegsscript.

Ich hoffe man trifft die große Masse in der nächsten Runde wieder.

Lg Lex


keine namen .....

Ausserdem wurde das mit dem Bug schon längst gemeldet.....
Zuletzt geändert von Philip am So 16. Feb 2014, 22:59, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten