Descend of Darkness (RPG)

Geschichten über das GWars Universum, verfasst von Spielern aus dem gesamten bekannten Universum.
Spam wird hier absolut nicht geduldet!

Themenstarter
Vagrant

Descend of Darkness (RPG)

Beitrag von Vagrant »

Titel: Descend of Darkness (DoD)
Genre: Science-Fiction
Serie: G-Wars (teilweise)

Intro:
Wir schreiben das Jahr 2241. Seit dem ersten Hyperraumsprung nach Alpha Centauri sind etliche Jahre vergangen. Das Volk der Terraner hat sich inzwischen in der gesamten Galaxis verbreitet und stellt die Majorität der intergalaktischen Bevölkerung dar. Die Nachkommen Swrag Repivs herrschen nun über große Teile des Bekannten Raums. In ihrer Machtgier und Herrschsucht haben sie das Imperium ihres Vorfahren in unzählige Fraktionen, sogenannte Allianzen, unterteilt. Diese befehligen ihre Sektoren und versuchen, feindliche Clans auszulöschen und deren Territorium an sich zu reißen. Doch vor kurzem kam es zu einem mysteriösen Zwischenfall: Im Creon-System nahe des Unbekannten Raums verschwand eine Flotte. Doch nicht irgendeine Flotte, sondern ein Flottenverband der imperialen Armada. Unter dem Banner der Allianz Energeia brach diese auf, die Unbekannten Regionen des Äußeren Randes zu kartographieren. Kurz vor ihrem Verschwinden gab die Seeker, das Flagschiff des Verbandes, einen Notruf aus, in welchem von unbekannten Aggressoren die Rede war. Sofort wurden weitere Schiffe zur Rettung der Flotte entsandt, doch fanden sie nichts als ein kleines Trümmerfeld. Zu klein, um aus dem gesamten Verband zu stammen. Wissenschaftler schlossen aus den Trümmerresten auf einen Angriff unbekannter Art. Was auch immer die Schiffe zerstört haben mochte, war nicht in den Archiven des Imperiums katalogisiert. Es folgte ein Treffen der führenden Allianzen, eine Zusammenkunft, wie es sie in der gesamten Chronologie des terranischen Volkes noch nie gegeben hatte. Das Konzil von Kallisto, wie es die Gelehrten nennen, beschließt, Freelancer auf diesen Fall anzusetzen, da ein jeder Allianzführer den jeweils anderen eines vorbereitenden Putschversuches verdächtigt. Die Nachricht um erbetene Hinweise über das Verschwinden der Flotte wie auch deren Verbleib mit einer ausgeschriebenen Belohnung von 25 Millionen Goldstücken rast durch das Galanet. Einige Headhunter sind bereits auf dem Weg ins Creon-System, andere warten erst auf offizielle Bestätigung der Prämie.

Unter diesen Freelancern befindet sich auch eine kleine Gruppe Abenteurer, die nicht im Entferntesten ahnt, welch gewaltige Zahnräder sie in Gang setzen wird ...

Vorwort:
So, nach einem Gespräch mit Tanora hat sich meine Wenigkeit dazu entschlossen, in diesem Forum ein RPG zu versuchen. Dabei handelt es sich natürlich um ein textorientiertes Spiel, das aber nur lose an G-Wars selbst angeknüpft sein wird (da ich ein wenig einbauen muss, damit es ein wenig spannend ist *g*). Also bitte nicht erschrecken, wenn es ganz andere Wege einschlägt, als man es sich vorgestellt hat. Ein jeder kann mitspielen, ich bitte sogar darum! Da ich ja keine Ahnung habe, ob dieses Projekt überhaupt ankommt, und wenn ja in welchem Ausmaß, würde ich bitten, mir eine PM zu schreiben, wenn man mitspielen möchte. Nur, damit ich die Übersicht behalten kann. (Ich fürchte, das kann ich eh so. ^^)

In dieser PM würde es mich freuen, wenn man seinen Charakter in einem Steckbrief ein wenig beschreibt. Dies kann so lang sein, wie es einem beliebt, sollte aber ungefähr folgende Kriterien enthalten:

Name: Name des Spielercharakters
Alter: Der Name ist Programm. Beachtet bitte, glaubwürdig zu sein!
Rasse: Alles ist möglich, auch selbst ausgedachte. Es wäre dann aber nett, diese kurz zu beschreiben.
Gesinnung: Zur Auswahl stehen folgende:
Rechtschaffen Gut - Neutral Gut - Chaotisch Gut
Rechtschaffen Neutral - Neutral - Chaotisch Neutral
Rechtschaffen Böse - Neutral Böse - Chaotisch Böse
Wer sich nicht auskennt, der schreibt mir einfach eine Message, und ich antworte ihm. Hier wäre der Text zu allen Gesinnungen schlicht zu lang und vertreibt die Leute eher.
Aussehen:
Bild, Beschreibung oder beides.
Charaktereigenschaften: Soll einen Überblick über das Wesen eines Charakters geben.
Fähigkeiten:
Soll einen Überblick über die Kampfweise, besondere Fähigkeiten und Kenntnisse des Charakters geben.
Waffen: Sofern man eine verwendet: Bild, Beschreibung oder beides
Stärken und Schwächen: Bitte auf Ausgewogenheit achten
Geschichte: Tobt Euch ruhig aus! Was auch immer Ihr erwähnenswert haltet, schreibt es nieder!

Zudem wäre es nett, wenn man mir im Voraus schreibt, was man sich vom RPG erwartet und welche Rolle/Szenen man selbst gerne bekleidet. Wer zum Beispiel auf Romanze aus ist, ist mit einer Weltraumschlacht vielleicht falsch beraten. Natürlich vice versa. Sollte dieses Projekt meine Erwartungen übertreffen, das heißt, dass es reges Interesse weckt, so behalte ich mir vor, einen Chara- und Background-Thread zu eröffnen, damit hier nicht alles zugemüllt wird. Spam wird hier generell nicht gerne gesehen! Ich mache mir die Mühe, alle, die ihr Glück hier versuchen, zufriedenzustellen. Also macht es mir bitte nicht unnötig schwer! Bei Fragen hierzu solltet Ihr Euch auch gleich an mich wenden und die lieben Admins in Ruhe lassen. Die haben schon genug zu tun. ; )

Wer Einstiegshilfe oder anderen Rat sucht, kann sich auch ruhig an meine Wenigkeit wenden. Vielleicht finde ich ja später ein paar liebe Leute, die mir ein wenig Arbeit abnehmen möchten, aber mal schauen ... Und bitte verzeiht mir, wenn der eine oder andere Teil nach einer bekannten SciFi-Serie (Star Wars, Star Trek, Andromeda und wie sie alle heißen mögen ...) klingt. Alle Ähnlichkeiten sind nicht gewollt und existieren nur, weil jemand vor mir auf diese Idee gekommen ist und ich das Rad nicht neu erfinden kann. Ich hoffe, Ihr akzeptiert dies als Entschuldigung ... ^^

Sollte ich etwas vergessen haben, behalte ich mir das Recht vor, diesen Post zu editieren.

[CENTER]
DAS RPG BEGINNT, SOBALD GENÜGEND TEILNEHMER VORHANDEN SIND!!!
(Ich selbst würde mich mit einer Handvoll schon zufrieden geben. ^^#)
[/CENTER]



Viel Spaß und auf gute Zusammenarbeit!




Euer
Vagrant


Edit(h) schimpft mich, dass ich soviele Fehler gemacht habe. *grml*


Themenstarter
commodore

Beitrag von commodore »

Eine super Idee, wenn das wirklich gut läuft, springt dann eventuell eine gute Titel-Story für unser Spiel dabei heraus.

Bleib da mal bitte dran, wenn ich die Zeit finde, bin ich mit von der Partie.
Teile mir dann noch bitte deinen Ingame-Namen der nächsten Runde mit, falls er sich ändert. Entweder nach Rundenstart per IGM (du findest mich da unter dem Menüpunkt Support) oder per PN hier im Forum, falls du deine neue Identität nicht gleich öffentlich bekannt geben willst...


Themenstarter
Vagrant

Beitrag von Vagrant »

Stand: 02.02.2009 (15:20)

[CENTER]Eingereichte Anmeldungen: 5
Weitere Interessierte: 7
[/CENTER]



Memo an mich selbst: [spoiler]Muss den Eingangspost aktualisieren. Steckbriefe, Beispiele, Folgerungen. Prolog[/spoiler]

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön für die zusätzliche Funktion! : )


Themenstarter
Indy

Beitrag von Indy »

Frag mal elPirato, der macht bestimmt mit :wink:

Ich hab leider keine Zeit für so was, und es fehlt mir auch die Gabe zu RPG.

Gruß Indy

Benutzeravatar

Kabajuana
GameAdmin
Beiträge: 1272
Registriert: So 16. Dez 2007, 12:25
Kontaktdaten:

Beitrag von Kabajuana »

Die Runde hat ja auch noch nicht angefangen, da findet sich bestimmt noch jemand. Ich werde wohl auch nicht soviel Zeit haben, könnte mich höchstens als anhänglicher Honigtopf von allen hin-und herschieben lassen. ;)
Hunger macht böse !!!


Themenstarter
elPirato

Beitrag von elPirato »

Mist, dass ich nu Zucker hab. An sonem leckeren Honigtöpfchen zu schlecken ist doch für so nen Bären wie mich das allerfeinste :-"


Themenstarter
Lord Wieland

Rpg

Beitrag von Lord Wieland »

Wäre auch dabei wo muss ich mich anmelden?

Gruß Lord


Themenstarter
Vagrant

Beitrag von Vagrant »

Lord Wieland hat geschrieben:Wäre auch dabei wo muss ich mich anmelden?

Gruß Lord
Kopiere die Steckbriefangaben im ersten Post, füge Deine Daten ein und schick dies dann per IGM oder PM an mich, wenn es geht. Bei weiteren Fragen oder Anregungen kannst Du mir ebenfalls schreiben! : )

MfG


Vagrant


Themenstarter
Lenny

Beitrag von Lenny »

wieviel zeit braucht man den so?
weil ich finde die idee echt geil und wäre auch sofort dabei aber hab leider nicht soo viel zeit


Themenstarter
Vagrant

Beitrag von Vagrant »

Es würde schon gut gehen, wenn man innerhalb der Woche EINMAL zum Schreiben kommt. Das ist ja ein kleines Nebenprojekt zum eigentlichen Spiel, also sollte man zwischen den Wartepausen die Zeit finden, um hier zu schreiben. Jeder hat ja unterschiedliche Auffassungen von der Länge eines Beitrags. Daher kann es sich beim einen um eine Dauer von Minuten handeln, während der andere schon einmal ein paar Stunden braucht. ; )

Antworten