handling bei flotten-schrotten

Wer Ideen und Vorschläge zur Verbesserung des Spiels hat, kann diese hier gerne posten.
Forumsregeln
Grundsätzlich wird jeder neue Verbesserungsvorschlag vom Adminteam gelesen. Eine schriftliche Reaktion seitens des Adminteams erfolgt in der Regel nur dann, wenn der Vorschlag abgelehnt oder eine zeitnahe Umsetzung in Erwägung gezogen wird. Ansonsten verbleibt der Vorschlag in der öffentlichen Diskussion, bzw. wird für eine mögliche Umsetzung zu einem späteren Zeitpunkt zurückgestellt.

Für viele Themen existieren bereits Threads - bitte nutzt diese auch!

Bitte postet keine Vorschläge mit mehreren unterschiedlichen Themen in den gleichen Thread; jedes Thema gehört in einen eigenen Thread!

handling bei flotten-schrotten

Beitragvon rom » Sa 7. Jul 2012, 08:58

sorry - habe erst jetzt diesen thread gefunden und hatte folgendes an anderer stelle gepostet. also bitte ich bei allen um entschuldigung, die erst am ende des geschriebenen merken, dass das ganze irgendwie bekannt vorkommt ;-))

wäre es nicht in anlehnung an die waffensysteme möglich, wenn ein kleiner prozentsatz einer flotte nicht geschrottet werden kann, zb entspechend ihrem goldwert 1 oder mehrere schiffe, mindesten jedoch 1 schiff pro schiffsgattung. oder vielleicht in beschädigtem zustand, der erst repariert werden muss, um wieder einsatzfähig zu sein (spielentwicklungspotenzial; könnte man auch für die "gefundenen" schiffe so machen). ist ja eh nur ne kleine hilfe an anfänger, die erfahrungsgemäß einfach mehr fehler machen als erfahrene spieler. zweck ist klar? sie können sofort versuchen, wieder durch expeditionen eine kleine kampf-flotte zusammen zu bekommen, ohne darauf angewiesen zu sein, dass da was im handel auftaucht - ganz schön frustrierend, wenn da schiffe auftauchen und noch schneller wieder verschwinden, oder dass noch viel "schrott'" mitverkauft werden soll, dass selbst spieler mit mehr als 50 mio gold davor zurückschrecken, für einen drecknot und weiteres kroppzeug 24 mio gold zu invertieren.
rom
 
Themenstarter
 

AW: handling bei flotten-schrotten

Beitragvon james » Sa 7. Jul 2012, 11:55

idee nich schlecht aber gibt nen haken^^
wenn jetzt wer angreift un viele rapsen un 1 dng mitschickt... geht deff erst auf dng un dann auf rapsen... so werden dann die verluste viel kleiner fürn angreifer, da der dng ja sowieso nich schrottgehn würd (is ja des einzige schiff seiner klasse)

korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber ich denk so sachn könnten sicher einige ausnutzen

aber sons ned schlechte idee
james
 
Themenstarter
 

AW: handling bei flotten-schrotten

Beitragvon Schatten » Sa 7. Jul 2012, 12:08

james hat geschrieben:idee nich schlecht aber gibt nen haken^^
wenn jetzt wer angreift un viele rapsen un 1 dng mitschickt... geht deff erst auf dng un dann auf rapsen... so werden dann die verluste viel kleiner fürn angreifer, da der dng ja sowieso nich schrottgehn würd (is ja des einzige schiff seiner klasse)

korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber ich denk so sachn könnten sicher einige ausnutzen

aber sons ned schlechte idee

Das wäre ja nicht das Problem. Dann würde man eben die Engine so anpassen, dass Angriffe so lange auf einen Schiffstyp gehen, bis keins mehr kaputt gehen kann, dann auf den nächsten. Übrigens kann man auch einstellen, auf welchen Schiffstyp die Def zuerst geht. Bei mir würdest du Rapsen verlieren und dein Dng würde nur drauf gehen, wenn du so wenig Rapsen mitgeschickt hast, dass die bereits alle kaputt sind.

Problematsicher könnte sein, dass man damit eine Art Standardfleet wie mit der Standarddef aufbauen kann: Einfach von jedem Schiffstyp einen mitschicken und der Verteidiger kann noch so viel mit schicken, es geht eh nichts vom Angreifer kaputt. Wenn die Fosrschung des Angreifers dem Verteidiger weit genug vorraus ist, kann er ihn sogar verlustfrei mit unterlegener Floitte in mehreren Wellen schrotten.
Schatten
 
Themenstarter
 

AW: handling bei flotten-schrotten

Beitragvon james » Sa 7. Jul 2012, 12:13

einfachste lösung für anfänger is halt immernoch 1 kaufen... expos machen .. wenn welche gefunden 1 vom besten bunkern un dann gemütlich weiter expos machen... ich halt mich auch noch fürn noob(wenn ich mich mit den dauer zocker vergleich)^^ un genau so mach ichs.. ich behalt meine expo flotte immer gleich gross.. was ich dazufinde wird gebunkert
james
 
Themenstarter
 

AW: handling bei flotten-schrotten

Beitragvon Schatten » Sa 7. Jul 2012, 12:18

Unnötig viele Schiffe auf die Expos zu schicken macht ja auch keinen Sinn. Kostet nur Sprit. Es geht hier aber vermutlich auch eher darum, dass seine Raisfleet geschrottet wurde und er nun keine dicken Schiffe mehr auf Expos mitschicken konnte, weil keine imHandel zu bekommen waren. Da hilft dein Ratschlag aber leicht modifiziert natürlich auch: Einfach 10 Einheiten im Bunker lassen für den Fall der Fälle und nur mit dem Rest Expos fliegen undraiden, dann kann eine erwischte Fleet einem nicht die Fähigkeit nehmen, bei Expos Schiffe zu finden.
Schatten
 
Themenstarter
 


Zurück zu Ideen / Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron